Hans Angerer

 

  • International Sport Commissioner 
  • IWÖ Mitglied 
  • Lehrwart für Schusswaffen
  • Mitglied Heeressportverein Wien
  • Mitglied Polizeisportverein Wien
  • ehem. Exekutivbeamter
  • Int. Military & Police Instructor
  • Master Instructor / Counter Terrorism Unit 

Als ehemaliger Mitarbeiter im Bereich gehobener Sicherheit hatte ich das Glück, auch im Ausland im Personenschutz tätig sein zu können. Dort schloss ich auch viele internationale Kontakte & Freundschaften, wodurch es Weiterempfehlungen bis in Königshäuser gab. Ein wichtiges "Werkzeug" bei dieser Arbeit sind  auch Schusswaffen um sich verteidigen zu können wenn nichts anderes mehr greift. In diesem Kontext wird es natürlich vermieden die Waffe einzusetzen. Anders beim Sportschiessen. Da betrachte ich den gleichen Gegenstand als Sportgerät. Sportschützen verwenden ihr Sportgerät ähnlich dem Speer beim Speerwerfen und dem Degen beim Fechten. Seit 1896 ist das sportliche Schießen eine olympische Disziplin.

 

Das Sportschiessen begleitet mich bereits seit meiner Jugend und macht mir immer noch sehr viel Spaß. Es war und ist immer eine Herausforderung auf weite Distanzen sich so konzentrieren zu können um das Projektil ins Ziel zu bringen.

Vergleichbar mit einem japanischem Bogenschützen, der mit Bogen- Pfeil und seiner Umgebung eins wird, ist dies auch als Sportschütze so.

 

Diese Entspannung und gleichzeitige Herausforderung haben es mir über viele Jahre hinweg ermöglicht auch in beruflicher Hinsicht meinem Hobby nachzugehen.

Long Time ago,..

...